~

Das gelbe Band

Ein Verbund der Grubenranddörfer im rheinischen Braunkohlerevier

 
 

Viehöven

Viehöven ist ein Weiler in der Gemeinde Inden im Kreis Düren, Nordrhein-Westfalen.

Viehöven liegt zwischen Schophoven und Kirchberg. Hier liegt mit 90 m ü. NN der tiefste Punkt der Gemeinde Inden.

Der Weiler war bis zum Zusammenschluss der Kreise Düren und Jülich im Jahre 1972 der nördlichste Ort im Kreis Düren. Er besteht auch heute nur aus drei Gutshöfen. Heute liegt direkt hinter den Häusern der Tagebau Inden.

 

(Text übenommen von Wikipedia.
Link zum Originaltext: http://de.wikipedia.org/wiki/Viehöven)

Die Karte ist ein Auschnitt von OpenStreetMap (http://www.openstreetmap.org)

Viehöven

Chronik Viehöven

Zur Zeit stehen leider keine Daten zur Verfügung!


 
© 2012 - 2017 Das gelbe Band